das Küken hat es leider nichts geschafft, schon mittags ist es über die Regenbogenbrücke gegangen... glücklicherweise ist Ellie jedoch eine liebevolle Mama und sitzt weiterhin auf ihren Eiern, das nächste Küken könnte morgen schlüpfen... vllt war das erste einfach zu schnell

Nicki hat beschlossen neue Eier zu legen, jedenfalls habe ich gestern ein neues gefunden... werde mal sehen, ob sie weiter macht und sie dann aus der Zuchtbox nehmen, da ich davon ausgehe, dass auch die neuen Eier nicht befruchtet sind... die Kleine hat einfach beschlossen, solange weiter zu machen, bis es klappt... ich gönne es ihr ja

Heute Morgen ist das erste Küken geschlüpft. Ellie sitzt ja zum zweiten Mal an. Diesmal sieht es so aus, als ob alle 4 Eier befruchtet sind. Ich hatte nur garnicht mehr in Erinnerung, wie klein die sind, sobald sie geschlüpft sind. Jetzt heißt es ein paar Tage warten und dann weiß ich, dass es soweit gesund und munter ist. Ich gehe davon aus, dass das nächste Küken dann am Mittwoch schlüpft. Ich finde es total spannend und freue mich jedes Mal, wenn ich sehe, wie sie so wachsen und gedeihen.

Dancing Lady macht Fortschritte. Die kurzen Spaziergänge um den Hof sind fast schon zur Routine geworden. Teilweise fordert sie mich regelrecht auf, dass wir doch wieder eine Runde gehen sollen. Auch unsere erste Einheit in "wir sind angebunden und werden dabei geputzt" hat auch besser geklappt als ich erwartet hatte. Die Hufe vorne läßt sie mich auch schon immer länger halten. So allmählich hat sie raus, wie sie sich ausbalancieren muß. Vielleicht macht sie mir ja noch ein Weihnachtsgeschenk und ich kann sie zum ersten Mal auskratzen.

Sid in ihrem neuen Zuhause...

 

sid31

Sid ist jetzt endgültig in die Voliere umgezogen. Sie frißt selbständig. Somit muß ich mir keine Sorgen mehr darüber machen, das sie verhungern könnte....

Ellie und Jonny haben mittlerweile 3 Eier und wenn ich das richtig sehe, dann sind zumindest die ersten zwei auch befruchtet, somit wird es neuen Nachwuchs geben.

Bei Nicki müßte theoretisch das erste Küken die Tage schlüpfen. Ich bin mir jedoch ziemlich sicher, das auch dieses Mal die Eier nicht befruchtet sind. Ich lasse ihr jedoch noch ein paar Tage das Vergnügen, sich um die Eier zu kümmern.

Dancing Lady wird immer selbstsicherer... gestern bin ich mit ihr zum ersten Mal ohne weitere tierische Begleitung eine kleine Runde spazieren gegangen.. sie war neugierig, jedoch nicht schreckhaft und immer bei mir... ein schönes Gefühl

mit Ronja und ihr ist es nach wie vor schwierig, immerhin traut Ronja sich jetzt schon an das Heunetz, ihr ist jedoch sichtlich unwohl dabei... wie gut, das wir Zeit haben

der zweite Ausflug in die große weite Welt steht heut für Sid auf dem Programm, gerade sitzt sie in der Voliere bei den anderen... und alle sind etwas irritiert... komischer Neuzugang... Zimty versucht immerhin ein Gespräch mit ihr, jedoch ist sie nicht sehr interessiert.. ob Sid wohl weiß, das Zimty eine gelbe Frau will...

Ellie und Jonny haben die Abwesenheit von Sid genutzt und sich anderweitig beschäftigt... es könnte also bald mit der zweiten Runde Nachwuchs losgehen... ich bin gespannt

Sid hat heute ihren ersten Ausflug in die große weite Welt unternommen... da sie noch nicht steuern kann und ausserdem der Flugunterricht nicht geplant war, ist sie oben in der Gardine zum Halten gekommen... die anderen waren leider auch keine große Hilfe, für die ist Sid nach wie vor ein Wesen von einem anderen Stern...

 

sid27

 

sid28

 

sid29

 

sid30

 

Dancing Lady hat ihre ersten Ausflüge ausserhalb des Stalles super gemeistert, sie ist neugierig und läßt sich auch von Autos, die von hinten anrauschen nicht beeindrucken, ich bin stolz auf meine kleine

Nicki hat mit 3 Eiern ihr Gelege voll, so wie es aussieht, sind sie jedoch alles nicht befruchtet, was mir schon im Vorfeld klar war, da sie jedoch in der Voliere Eier auf den Boden fallen ließ, hab ich ihr den Nistkasten gegönnt... Flipsy ist wieder am durchdrehen, da er das warten und allein in der Zuchtbox rumsitzen, während Nicki im Nistkasten sitzt, langweilig findet... da muss er jedoch durch

Sid ist immer öfter in der Zuchtbox zu finden und sobald Sid aus dem Nistkasten ist, ist Elli im Nistkasten... bin gespannt, wann sie wieder mit Eier legen anfängt

 

sid24

 

sid25

 

sid26

Dala hat ihre Antipatie gegen den Winterauslauf abgelegt, seid gestern läßt sie sich wieder vom Stallbesitzer dorthin führen... jetzt kann das Training "wir geben Hufe" wieder weiter gehen... Wurmkuren mag sie definitiv nicht, jedoch hab ich sie überzeugen können, das es sein muss.... mit Ronja gibt es nach wie vor Streit, werde den beidne nochmal ins Gewissen reden müssen

der Nistkasten ist immer weniger interessant und die ersten Flugübungen macht Sid nun auch schon... die Eltern sind auch nicht mehr geschockt, wenn sie den Nistkasten verlässt... das Betteln um Futter ist jedoch nach wie vor sehr lautstark...

 

Nicki und Flipsy fühlen sich in der Zuchtbox auch wohl, zumindest konnte ich mit ihrem Umzug verhindern, dass weiterhin Eier auf den Volierenboden fallen... das erste Ei ist jedoch nicht befruchtet, wobei ich beim 2. Ei auch nicht davon ausgehe

so allmählich wird sie ein richtiger Welli unsere Sid, auch die Federzeichnung ist immer deutlicher zu erkennen

 

und einen kleinen Fleck am Hinterkopf kann man auch erkennen

 

sid22

 

sid23

 

auch von Dancing Lady gibt es Neuigkeiten... wir haben jetzt einen Weg gefunden, wie sie zumindest die Vorderbeine anhebt, zwar sind wir noch nicht beim Hufe auskratzen, jedoch ist hier eindeutig ein Fortschritt zu verzeichen... auch gegen das Halfter wehrt sie sich nicht mehr, sondern senkt ganz im Gegenteil den Kopf, damit man es über die Ohren machen kann